Glöcklerlauf 2014

Eingetragen bei: News | 0

Viele Menschen warten gespannt am Parkplatz Buchberg. Alle Lichter gehen aus. Eine Rakete zischt in den Nachthimmel. Dumpfes Glockengeläute ist in der ferne zu hören. Schemenhaft tauchen die Passen aus dem dunklen Wald, abwechselnd von zwei Seiten laufen die Passen auf den großen Platz, ein beeindruckendes, mystisches Schauspiel. Höhepunkt des Glöcklerlaufes in Traunkirchen wo zum Abschluß gemeinsam Krippenlieder und Neujahrswünsche gesungen werden. Für Aug und Ohr der Besucher ein besonderes Erlebnis.
Auch beim Ausklang im Turnsaal der Volksschule herrschte beste Stimmung. Der Schiverein bedankt sich für die vielen Spenden und ALLEN die zu diesem besonderen Abend beigetragen haben.

Für den SSV

Werner Feichtinger

Kommentare sind geschlossen.